Übergabe der Spende der Firma WBS TRAINING

Vor dem 1. Weihnachtskonzert wurde das feierliche Ambiente der Stadthalle zur Übergabe einer großzügigen Spende der Firma WBS-TRAINING  an den Förderverein des Konrad-Adenauer-Gymnasiums i.H.v. 1.700 Euro genutzt. Das Vorstandsmitglied Holger Puchalla überreichte den symbolischen Scheck stellvertretend für seinen Arbeitgeber. Die Vorstandsmitglieder Sandra Krüger, Hans-Joachim Steinbüchel und Ralf Hagelüken sowie der Schulleiter Herr Dr. Wippermann nahmen den Scheck mit großem Dank entgegen.

Ralf Hagelüken