Schulbrief November 2019

Liebe Schulgemeinde,

im November stehen bei uns traditionell die Viertklässler der Grundschulen zusammen mit ihren Eltern im Fokus unseres Gymnasiums. Ende Oktober hat die Stadt zum ersten Mal eine gut besuchte zentrale Informationsveranstaltung für alle interessierten Eltern in der Stadthalle veranstaltet. Hier wurden vorrangig die  unterschiedlichen Schulformen der weiterführenden Schulen vorgestellt.

Weiter geht es in der kommenden Woche mit unseren beiden Beratungsabenden in der Mensa und am Samstag, den 23.11. findet dann wieder der immer sehr gut besuchte Tag der offenen Tür statt. Hier präsentiert sich in bunter Form das gesamte Schulleben, zusammen mit dem großen Part des Mitmachunterrichts, für den sich die Kinder jederzeit über unsere Homepage anmelden können.

An dieser Stelle möchte ich auch unserem Kollegium und unserer Schülerschaft herzlich danken für die Kreativität und den großen Einsatz, der diesen Tag zu einem richtig schönen Erlebnis werden lässt. Ebenso gilt mein Dank natürlich auch dem Förderverein des K-A-G, der für unser Schulleben eine unersetzliche Arbeit leistet, selbstverständlich nicht nur am Tag der offenen Tür.

Wir freuen uns schon jetzt auf die neuen kleinen und großen Mitglieder unserer Schulgemeinde im kommenden Jahr!

Gleichzeitig laufen die Vorbereitungen für unsere beiden Weihnachtskonzerte am 16. und 17. Dezember in der Stadthalle, die Aufregung steigt. Der Erlös dieser Benefizkonzerte geht in diesem Jahr an den Deutschen Kinderschutzbund, Ortsverband Langenfeld e.V. Wir freuen uns auf zwei stimmungsvolle Abende mit der Musik aller unterschiedlichen Chöre, Bands, Solisten und der Instrumentenklasse und danken gleichzeitig der Stadt-Sparkasse Langenfeld auch in diesem Jahr für ihr wieder einmal sehr großzügiges Sponsoring dieser Konzerte.

Im Grunde kaum zu glauben, dass es schon wieder in großen Schritten auf die Adventszeit zugeht.

Gleichzeitig an dieser Stelle auch unsere Anerkennung für die Stadt, die nun die Planungen für unser neues Verwaltungsgebäude abgeschlossen hat und uns ein tolles neues Gebäude hinstellen wird, auf das wir uns enorm freuen.

Auf der letzten Schulkonferenz wurde zudem berichtet, dass unsere Abitureinten wieder einmal in so gut wie allen Fächern und Kursen mit ihren Abschlussnoten über dem Landesdurchschnitt lagen.

Mit all diesen guten Nachrichten wünsche ich Ihnen allen – uns allen - eine hoffentlich ruhige und gesunde Adventszeit und verbleibe mit vielen Grüßen

Ihr Stephan Wippermann             15. November 2019