K-A-G zweifacher Kreismeister im Tennis

In diesem Schuljahr ist in vielen Bereichen wieder mehr möglich. Das betrifft auch die Sportveranstaltung „Jugend trainiert für Olympia“. In diesem Rahmen wurden im September die Kreismeisterschaften im Tennis der weiterführenden Schulen im Kreis Mettmann in Hilden ausgetragen. Dabei schlugen sich die Mannschaften des K-A-G ausgezeichnet und sicherten sich in der Wettkampfklasse III den Titel sowohl bei den Mädchen als auch bei den Jungen.

Zuerst spielten sich die Mädchen erfolgreich durch die Vorrunde und gewannen danach das Finale gegen das Gymnasium aus Ratingen. Eine Woche später siegten die Jungen im Endspiel gegen das Gymnasium Wülfrath. 

Bis es im April bei den Regierungsbezirksmeisterschaften in Essen weitergeht, bleibt noch Zeit, sich während des  Wintertrainings im Verein weiter zu verbessern. Die Gegner werden sicherlich eine große Herausforderung darstellen, aber wir drücken den Teams beide Daumen.

Erst einmal gratulieren wir den beiden Mannschaften ganz herzlich zum Kreismeistertitel.

 

Fotos und Text: © Katrin Adler